Montag, 6. Mai 2013

Profilor Modul Click-Vinylboden – neuer Trend beim Bodenbelag

Profilor besteht bereits seit Jahren auf dem deutschen Markt für Bodenbeläge. Nicht ohne Grund, wie die Hauskollektion Modul Click-Vinylboden aus dem Hause Profilor zeigt. Mit der Zusammenfassung der besten Bodenbeläge verschiedener Großhändler und Marken-Hersteller, steht dem Kunden eine kleine Auswahl hochwertiger Click-Vinyl-Designbeläge zur Verfügung.
Im Gegensatz zur allgemein erhältlichen Baumarktkollektion ist der Bodenbelag aus der Hauskollektion zwar günstiger im Preis, aber genauso hochwertig, wie die Bodenbeläge der sogenannten „Markenlabel“.
Die Modul-Click-Vinylboden-Kollektion von Profilor wird nur für Industrie und Fachhändler bereitgestellt. Im normalen Handel ist die Hauskollektion nicht verfügbar und daher nur über den Internet-Fachhandel wie Allfloors.de erhältlich.

Praktischer Click-Vinyl-Designbelag mit schönen Mustern

Profilor setzt mit der aktuellen Hauskollektion Modul Click-Vinylbodenbelag neue Trends auf dem Bodenbelag-Markt. Mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten überzeugt der Modul Click-Vinylboden auch anspruchsvolle Heimwerker. Moderne und authentische Dekore in unterschiedlichen Farbnuancen schaffen eine gemütliche und individuelle Atmosphäre im Wohnraum.
Nicht nur zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten sprechen für die Bodenbelag-Kollektion aus dem Hause Profilor. Dank des praktischen Click-Systems können selbst Hobby-Heimwerker den vielseitigen Vinyl-Designbelag ohne professionelle Hilfe verlegen. Es werden nicht nur Anschaffungs-, sondern auch Verlegekosten gespart. Die Verlegung selbst erfolgt schnell und ohne große Lärmbelästigung. Auch bei laufendem Betrieb ist eine Verlegung der Click-Vinyl-Fliesen möglich.
Der Click-Vinyl-Designbelag ist dank des Click-Systems und des Materials wasserbeständig und eignet sich somit für die Verwendung in Feuchträumen wie Bad und Küche. Auch eine Fußbodenheizung kann problemlos unter dem Bodenbelag verwendet werden.

Einfache Pflege und Reinigung

Der Modul Click-Vinylbodenbelag lässt sich aufgrund seiner Oberflächenbeschichtung sehr gut reinigen und pflegen. Eventuelle Schmutzflecken können schnell und einfach mit Wasser und einem Neutralreiniger entfernt werden, ohne Kratzer zu verursachen.
Zur Pflege des Click-Vinyl-Designbelags genügt eine jährliche Unterhaltsreinigung mit einer Versiegelung wie die von Dr. Schutz. So wird die Oberflächenbeschichtung aufgefrischt bzw. erneuert. Der Bodenbelag ist so vor Umwelteinflüssen optimal geschützt.

1 Kommentar:

  1. Die Auswahl an Vinylböden erschlägt einen fast. Als wir uns dann endlich entscheiden hatten haben dann kürzlich in einigen räumen Vinyl verlegt. War auch ganz einfach und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

    Gruß, Elke

    AntwortenLöschen