Vinylboden Archive - Bodenbelag Lexikon viagra gel sachets online buying viagra forum keppra epocrates online how to buy motilium domperidone buy viagra with paypal australia

Bodenbelag im Ladenbau – in wenigen Punkten zum richtigen Bodenbelag

Kaum ein
anderer Bodenbelag wird so stark belastet, wie der im
gewerblichen Bereich. Auch in Geschäften ist der Bodenbelag starken Belastungen
durch Kunden, Reinigungen und Warenlieferverkehr ausgesetzt. Daher spielt die
richtige Wahl des Bodenbelags im Ladenbau eine große Rolle. Einige wenige
Kriterien genügen, um einen strapazierfähigen und langlebigen Bodenbelag
auszuwählen. Neben der Art der Verlegung sind Nutzungsklassen und
Nutzungsschichten die Hauptkriterien für die Auswahl des Bodenbelags im
Ladenbau.
Strapazierfähig
und leicht verlegbar – Bodenbelag im Ladenbau für höchste Ansprüche
Bodenbelag im
Ladenbau muss höchste Ansprüche erfüllen. Er muss in der Lage sein, starkem
Kundenverkehr standzuhalten. Er muss leicht zu reinigen und einfach zu verlegen
sein. Während früher vorzugsweise Linoleum im Ladenbau verwendet wurde, kommen
heute immer häufiger PVC-Bodenbeläge im Ladenbau zum Einsatz. Mit
Nutzschichten höher als 0,55 mm und Nutzungsklassen von 32 bis 34 sind PVC-Bodenbeläge
sehr strapazierfähig und langlebig. Durch eine PU- bzw.
PUR-Oberflächenbeschichtung ist der Bodenbelag sehr pflegeleicht und einfach zu
reinigen. Aufwendige Reinigungsarbeiten sind nicht notwendig.
Verlegetechniken
wie die selbst liegende Verlegung oder die Verlegung per Klick-Mechanik
verkürzen Renovierungs- und Bauarbeiten um ein Vielfaches. Der Bodenbelag kann
dank der geräuscharmen Verlegung auch während des laufenden Geschäftsbetriebs
verlegt werden.
Objectflor SimpLay (Quelle: Objectflor)
Mit drei
Kriterien zum richtigen Bodenbelag im Ladenbau
Drei Kriterien
spielen bei der Wahl des richtigen Bodenbelags im Ladenbau eine wichtige Rolle.
Wie hoch ist die Kundenfrequenz? Je höher der Kundenandrang ist, umso höher ist
auch die Belastung, die auf den Bodenbelag einwirkt. Für kleinere Geschäfte mit
wenig Kundenverkehr genügt ein Bodenbelag mit einer Nutzschicht von 0,55 mm.
Kaufhäuser verlangen nach höheren Nutzschichten ab 0,7 mm. Wie leicht ist der
Bodenbelag zu reinigen? Auf die Pflegeleichtigkeit legen gerade im Ladenbau
Raumausstatter und Bodenleger viel Wert. Durch den ständigen Geschäftsbetrieb
bleibt kaum Zeit, den Bodenbelag aufwendig und permanent zu reinigen. Es muss
ein Bodenbelag her, der sich mit einfachen Mitteln reinigen und pflegen lässt.
Wie leicht lässt sich der Bodenbelag verlegen? Muss der Geschäftsbetrieb
dauerhaft unterbrochen werden oder ist die Verlegung geräusch- und schmutzarm
möglich?

Nähere
Informationen zur Auswahl des Bodenbelags im Ladenbau, zur Verlegung, aktuellen
Kollektionen und zur Pflege gibt der Fachartikel “Strapazierfähiger
Bodenbelag für modernen Ladenbau
”.

Schöner wohnen mit der Schöner-Wohnen-Kollektion

Auch die Domotex 2014 überraschte mal wieder mit
Innovationen. Allen voran überzeugte Schöner Wohnen mit der neuen
Schönen-Wohnen-Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem mehrfach
ausgezeichneten Bodenbelaghersteller Parador entstand. Mit dem sicheren Blick
für Trends und einem unnachahmlichen Händchen für Designs entstand eine
Kollektion attraktiver Bodenbeläge.
Klassisches Laminat und Parkett sind darin ebenso enthalten wie elastische
Vinyl-Bodenbeläge im Holz-Design.
Urbaner Lebensstil und Landhausatmosphäre mit
attraktiven Vinyl-Designbelägen
Mit sechs neuen Dekoren wagt Parador einen weiteren Schritt
im Bereich elastischer Bodenbeläge. In der aktuellen Schöner-Wohnen-Kollektion
präsentieren sich authentische Holzdekore wie verwitterte Esche, geölte und
geräucherte Eiche sowie Pinie und verleihen Wohnräumen eine Mischung urbanen
Stils und Landhausatmosphäre. Nicht nur die Optik überzeugt. Eigenschaften wie
Pflegeleichtigkeit, Rutschhemmung, Fußwärme sowie die Möglichkeit der
Verwendung einer Fußbodenheizung überzeugen ebenfalls von der neuen
Schöner-Wohnen-Kollektion.
(Quelle: Schöner Wohnen – Parador)

Langlebiges Parkett und gesundes Raumklima
Während Laminat
und elastische Bodenbeläge mit Optik überzeugen, fällt das Parkett der neuen
Schöner-Wohnen-Kollektion vor allem mit seinen Eigenschaften auf. Neben den
attraktiven Optiken gedämpfte Kirsche sowie Eiche in ansprechender
Schiffboden-Optik spielen die positiven Eigenschaften von Parkett eine große
Rolle. Durch die Renovierbarkeit gilt der Bodenbelag als besonders langlebig.
Eventuelle Oberflächenschäden können durch Abschleifen entfernt werden, ohne
Spuren zu hinterlassen. Auch der positive Einfluss auf das Raumklima spricht
für das Parkett der Schöner-Wohnen-Kollektion. In der Luft vorhandene
Feuchtigkeit wird vom Bodenbelag aufgenommen und bei Trockenheit an die
Umgebung wieder abgegeben. Diese Eigenschaften und die schönen Dekore machen
die Kosten des Belags ohne Weiteres wett. Der Kauf der neuen
Schöner-Wohnen-Kollektion lohnt sich in jedem Fall.

Praktischer und trendgemäßer Vinyl-Designbelag von Amtico

 

Nicht ohne
Grund bewährt sich Amtico, Erfinder des Vinyl-Designbelags, bereits seit 1964
auf dem Markt. Mit der Übernahme durch Mannington Mills, weltweit führender
Hersteller für Bodenbeläge, erweiterte und erneuerte Amtico die
Bodenbelag-Kollektionen Access, First, Spacia und Spacia Click mit
authentischen Designs und praktischem Klick-System … weiter lesen und günstigkaufen

Amtico – zeitloser und schöner Vinyl-Designbelag für Objekt- und Wohnbereiche

Nicht umsonst
behauptet sich Amtico, einer der Erfinder des Vinyl-Designbelags, seit 1964 auf
dem Markt. Nur durch ständiges Forschen nach neuen Trends, Materialien und
Technologien ist der Hersteller in der Lage, höchste Ansprüche zu erfüllen.
Nach der Übernahme durch Mannington Mills, weltweit führender Hersteller für
Bodenbeläge aus den USA, gab Amtico richtig Gas. Mit den erneuerten bzw.
erweiterten Vinyl-Designbelag-Kollektionen Spacia, Spacia Click, First und
Access zeigt Amtico auch weiterhin, wo es langgeht.
 (Quelle: Amtico)
Chic, trendgemäß und praktisch – Amtico Vinyl-Designbelag
Amtico Spacia Click ist die erste Bodenbelag-Kollektion, mit
der sich der Hersteller selbst präsentiert. Die Vinyl-Designbelag-Planken sind
mit dem praktischen Klick-System ausgestattet und können so schnell und frei
von Klebstoff verlegt werden. Auch das Design kann sich durchaus sehen lassen.
Neun Designs in authentischer Holz-Optik und unterschiedlichen Farbnuancen
kommen gerade auf der Keramikoberfläche des Bodenbelags hervorragend zur
Geltung. Ebenso ansprechend ist die Spacia-Kollektion mit attraktiven Holz- und Stein-Optiken,
die in Objekt-Bereichen eine ebenso gute Figur macht, wie in Wohnbereichen. Der
Bodenbelag beider Kollektionen ist mit einer Nutzschicht von 0,55 mm
ausgestattet und ist damit äußerst strapazierfähig.
Wer es eher
schnell und unkompliziert mag, ist mit der Access-Kollektion von Amtico gut beraten. Dieser Bodenbelag
besteht aus selbstliegenden Vinyl-Einzelmodulen, die mit und ohne Klebstoff
verlegt werden können. Mit 29 Designs aus 16 Dekoren lässt diese
Bodenbelag-Kollektion viel Raum für Kreativität und Stil.
Mit einer
Nutzschicht von 0,30 mm eignet sich die First-Kollektion eher für den privaten Wohnbereich. Die
Vinyl-Designbelag-Planken sind in attraktiver Holz- und Steinoptik gehalten und
verleihen auch großen Räumen Gemütlichkeit und Flair.

 

(Quelle: Amtico)

 

 Vinyl-Designbelag, der überzeugt
Schönes Design
und Pragmatismus machen noch lange keinen guten Bodenbelag aus. Auch der Vinyl-Designbelag macht da
keine Ausnahme. Hier überzeugen nicht nur die einfache und relativ schmutzfreie
Verlegung frei von Klebstoff. Dank der Polyurethan-Beschichtung des Bodenbelags
ist der Bodenbelag sehr pflegeleicht und strapazierfähig. Eventuelle
Beschädigungen lassen sich leicht ausbessern, ohne sichtbare Spuren zu
hinterlassen. Feuchtigkeit und Schmutz können nur schwer in den Bodenbelag
einziehen. Durch den hohen Reibwert ist zudem eine enorme Rutschsicherheit
gegeben, was gerade bei älteren Leuten oder Familien mit Kindern sehr wichtig
ist. Design, Pragmatismus, Sicherheit und Pflegeleichtigkeit sprechen für die
Verwendung des Vinyl-Designbelags von Amtico, der in keinem Haushalt fehlen
sollte.

Pflegefreier Bodenbelag für die Küche?

Gibt es Bodenbelag, der auch in Küchen vollkommen pflegefrei ist? Ja, den gibt es. Gerflor hat mit seinem homogenen PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz einen Bodenbelag auf den Markt gebracht, der dank der neuen Evercare-Oberflächenversiegelung völlig pflegfrei, äußerst strapazierfähig und renovierbar ist. Mit 26 Farben von Gelb bis Akazien-Grün beweist Gerflor, dass auch ein solcher Fußboden attraktiv aussehen kann.

PVC-Bodenbelag in trendigen Farben

Profilor hat den Trend zu knalligen Farben erkannt und brachte mit der Unicolor-Kollektion einen PVC-Bodenbelag auf den Markt, der nicht nur ein echter Blickfang ist. Dank der strukturierten Oberfläche bietet der PVC-Bodenbelag einen sicheren Halt – auch bei feuchten oder mit Fett bespritzten Fußboden. Durch die PU-Beschichtung ist der Bodenbelag zudem sehr strapazierfähig. Der PVC-Boden wird durch die Beschichtung hervorragend vor Feuchtigkeit, Flecken und Kratzern geschützt und ist zusätzlich leicht zu reinigen.

(Quelle: Profilor)

Laminat – praktisch und trotzdem gemütlich

Selbst Laminat ist heute in Küchen kein Problem mehr. Mit der Trendtime 4– und Trendtime 5-Kollektion bietet Parador Laminat, das mit attraktiven Dekoren in Naturstein- und Echtholzoptik ein echter Blickfang ist. Parador imprägnierte die Kanten des Laminats, um eindringende Feuchtigkeit und damit ein Aufquellen des Laminats zu vermeiden. Die Unempfindlichkeit gegenüber Flecken und die Abriebfestigkeit sprechen für dieses Laminat in der Küche. Eventuelle Flecken lassen sich sehr leicht mit Wasser und einem Neutralreiniger vom Laminat entfernen.
Parador, Gerflor und Profilor zeigen, dass Bodenbelag für die Küche durchaus nicht langweilig sein muss. Trendige Farben, natürliche Optiken und kreative Oberflächenstrukturen bringen nun auch in diesen Raum Pep.

(Quelle: Parador)

Neue Klick-Vinyl Böden gesehen auf pvc-boden-direkt.de

Klick-Vinylböden werden immer beliebter. Zwar sind sie immer noch wesentlich teurer als das geliebte Laminat…doch Vinylboden hat einige Vorzüge gegenüber Laminatboden und soll, glaubt man den Herstellern, locker 10 bis 25 Jahre halten. Die Klick-Vinyl-Böden sind besonders durch ihre Nachbildung echter Oberflächenstrukturen kaum von originalem Holz oder auch Naturstein zu unterscheiden. Unser Tipp: Muster zusenden lassen und das neue Klick-Vinyl einmal genauer unter die Lupe nehmen…

Profilor Preis günstig Vinylboden kaufen Classic Oak Eiche hellgrau von PVC-Boden direkt Modul

Profilor Preis günstig Vinylboden kaufen Classic Oak Eiche hellgrau von PVC-Boden direkt Modul

 35,28 €

Profilor Modul Select Klick Vinyl Classic Oak Eiche hellgrau

Heterogener Vinyl Designbelag zum Klicken

Der Bodenbelag Modul fasziniert durch seine Vielseitigkeit und seinen Designmehrwert. Dank ihrer authentischen Struktur sehen die modularen Fliesen und Dielen sehr realistisch aus. Der Modul Vinyl-Designbelag erlaubt Ihnen, Ihre eigene gemütliche Atmosphäre und exklusiven Look zu schaffen. Modul-Bodenbeläge lassen sich schnell und einfach verlegen. Der Designbelag ist fußwarm, schalldäpfend, besonders kratzfest, fleckenbeständig und eignen sich ausdrücklich für Badezimmer oder Küche, da alle Produkte wasserbeständig sind.

Spezifische Produkteigenschaften

  • Nutzungsklasse: 32
  • Belagsstärke: 4,5mm
  • Nutzschicht: 0,4mm
  • Rutschhemmklasse: R10
  • Flächengewicht: 7710 g/m²
  • Brandverhalten: Bfl-s1
  • Trittschallverbesserung: 4dB
  • Antistatisch
  • Stuhlrollengeeignet
  • Fußbodenheizungsgeeignet

Designflooring: preiswerte und hochwertige Rubens-Kollektion

Auch mit der aktualisierten Rubens-Kollektion bleibt Designflooring seinen hochwertigen, aber preiswerten Bodenbelägen treu. Mit der erweiterten Designbelag-Kollektion sind nun die Designs Bath, Cumbrian, York und Portland erhältlich. Authentisch wirkende Oberflächenstrukturen und verbesserte Formate verleihen Räumen ein edleres Ambiente …weiter lesen über Designflooring Rubens und preiswert kaufen

Hochwertiger Designbelag von Designflooring aus England

Vier neue Designs in Stein- und Holzoptik sind nun mit der erweiterten Rubens-Kollektion von Designflooring auf dem Markt erhältlich. Mit Cumbrian, York, Bath und Portland bringt der Hersteller neue Vinylboden-Planken und -Fliesen heraus. Die neuen Designbelag-Dekore überzeugen neben authentisch wirkenden Oberflächenstrukturen in Holz- und Steinoptik auch mit neuen Formaten.

Praktische Bodenbelag-Formate

Nicht nur die Vinylboden-Designs sind neu. Auch die Fliesen- und Planken-Formate wurden verändert. Die Vinyl-Planken mit Holzeffekt sind nun mit den Maßen 915 mm x 152 mm erhältlich. Die Fliesen-Formate mit Steinoptik besitzen jetzt die Maße 457 mm x 305 mm. Durch die größeren Bodenbelag-Formate wirken die mit dem Designbelag der Rubens-Kollektion ausgestatteten Räume um ein Vielfaches trendbewusster, moderner und edler. Die separat erhältlichen Akzentstreifen sorgen für die perfekte Imitation eines attraktiven Holz- und Stein-Bodenbelags. Die neuen Bodenbelag-Trends spiegeln sich hervorragend in dieser Kollektion von Designflooring wider.

(Bild: Designflooring)

Attraktive Designbelag-Kollektion von Designflooring

Designflooring gilt nicht umsonst als Pionier auf dem Bodenbelag-Markt. Auch die anderen Designbelag-Kollektionen Opus, Monet, Michelangelo, Van Gogh und Art Select können sich ohne weiteres sehen lassen. Dieser Designbelag eignet sich ebenfalls für den gewerblichen Bereich und den privaten Wohnbereich. Attraktive Oberflächenstrukturen, hohe Qualität, ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis und Strapazierfähigkeiten sind nur ein paar der Merkmale des Vinylbodens.
Durch die Oberflächenversiegelung lässt sich der Designbelag einfach reinigen und pflegen. Schmutz und Staub können sich dank der Versiegelung nicht in den Fugen des Bodenbelags festsetzen.
Allfloors.de hält als Internet-Leithändler für Designflooring-Bodenbeläge das ganze Sortiment des Herstellers in seinem Shop bereit. Um den Aufwand gering zu halten, vermittelt allfloors auch Fachfirmen für die Verlegung von Designbelägen.

Profilor Modul Click-Vinylboden – neuer Trend beim Bodenbelag

Profilor besteht bereits seit Jahren auf dem deutschen Markt für Bodenbeläge. Nicht ohne Grund, wie die Hauskollektion Modul Click-Vinylboden aus dem Hause Profilor zeigt. Mit der Zusammenfassung der besten Bodenbeläge verschiedener Großhändler und Marken-Hersteller, steht dem Kunden eine kleine Auswahl hochwertiger Click-Vinyl-Designbeläge zur Verfügung.
Im Gegensatz zur allgemein erhältlichen Baumarktkollektion ist der Bodenbelag aus der Hauskollektion zwar günstiger im Preis, aber genauso hochwertig, wie die Bodenbeläge der sogenannten „Markenlabel“.
Die Modul-Click-Vinylboden-Kollektion von Profilor wird nur für Industrie und Fachhändler bereitgestellt. Im normalen Handel ist die Hauskollektion nicht verfügbar und daher nur über den Internet-Fachhandel wie Allfloors.de erhältlich.

Praktischer Click-Vinyl-Designbelag mit schönen Mustern

Profilor setzt mit der aktuellen Hauskollektion Modul Click-Vinylbodenbelag neue Trends auf dem Bodenbelag-Markt. Mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten überzeugt der Modul Click-Vinylboden auch anspruchsvolle Heimwerker. Moderne und authentische Dekore in unterschiedlichen Farbnuancen schaffen eine gemütliche und individuelle Atmosphäre im Wohnraum.
Nicht nur zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten sprechen für die Bodenbelag-Kollektion aus dem Hause Profilor. Dank des praktischen Click-Systems können selbst Hobby-Heimwerker den vielseitigen Vinyl-Designbelag ohne professionelle Hilfe verlegen. Es werden nicht nur Anschaffungs-, sondern auch Verlegekosten gespart. Die Verlegung selbst erfolgt schnell und ohne große Lärmbelästigung. Auch bei laufendem Betrieb ist eine Verlegung der Click-Vinyl-Fliesen möglich.
Der Click-Vinyl-Designbelag ist dank des Click-Systems und des Materials wasserbeständig und eignet sich somit für die Verwendung in Feuchträumen wie Bad und Küche. Auch eine Fußbodenheizung kann problemlos unter dem Bodenbelag verwendet werden.

Einfache Pflege und Reinigung

Der Modul Click-Vinylbodenbelag lässt sich aufgrund seiner Oberflächenbeschichtung sehr gut reinigen und pflegen. Eventuelle Schmutzflecken können schnell und einfach mit Wasser und einem Neutralreiniger entfernt werden, ohne Kratzer zu verursachen.
Zur Pflege des Click-Vinyl-Designbelags genügt eine jährliche Unterhaltsreinigung mit einer Versiegelung wie die von Dr. Schutz. So wird die Oberflächenbeschichtung aufgefrischt bzw. erneuert. Der Bodenbelag ist so vor Umwelteinflüssen optimal geschützt.