Sonntag, 28. April 2013

Laguna/Bacana Kingsize von Windmöller – vielseitiger Click-Vinyl-Designbelag

Die neue Kollektion Laguna/Bacana Kingsize von Windmöller verspricht übergroße Click-Vinyl-Design-Bodenbelag-Planen mit zwölf Dekoren und Haptiken. Wir haben uns den Bodenbelag des seit Januar 2013 unter der Dachmarke Wineo laufenden Herstellers mal etwas näher angesehen und ihn auf Herz und Nieren geprüft.

Strapazierfähiger und haltbarer Vinylbodenbelag


Windmöller/Wineo ist für seine hochwertigen Vinyl-Design-Bodenbeläge bekannt. Mit der neuen Kollektion Laguna/Bacana Kingsize sollte sich dieses Qualitätsmerkmal fortsetzen. Wir wollten es wissen.
Die attraktiven Bodenbeläge gibt es in dieser Kollektion in zwei Nutzschichten. Während sich die Laguna-Reihe mit einer Nutzschicht von 0,30 mm nur für den privaten Wohnbereich eignet, kann die Bacana-Reihe mit ihrer Nutzschicht von 0,55 mm auch für den gewerblichen Bereich verwendet werden. Beide Vinyl-Design-Bodenbeläge halten auch, was sie versprechen. Lange Haltbarkeit auch bei dauerhafter Nutzung durch regen Kundenverkehr ist bei diesem Bodenbelag garantiert.
Im privaten Bereich überzeugt der Bodenbelag eher mit seiner elastischen Oberfläche. Tritte werden zwar nicht ganz, aber doch gut gedämpft. Das Laufen ohne Schuhe ist – gerade durch die an die natürlichen Holzböden erinnernde Oberflächenstruktur – angenehm. Sie wird selbst für die durch die Wohnung tobende Kater nicht zur Rutschbahn.
Pflege- und Reinigungsleichtigkeit werden auch bei diesem Vinyl-Design-Bodenbelag ganz groß geschrieben. Dank der PU-Vergütung lassen sich leichte Verschmutzungen ganz einfach durch kehren und feuchtes Wischen entfernen. Ein Neutralreiniger beseitigt auch stärkeren Schmutz. Eine jährliche Versiegelung mit einer PU-Versiegelung genügt völlig, um den Boden dauerhaft vor Abnutzungserscheinungen und Schäden zu schützen. Ein Plus für den Vinyl-Designbodenbelag der Laguna/Bacana Kingsize-Kollektion von Windmöller/Wineo.
Die übergroßen Dielen haben wir zuerst etwas misstrauisch betrachtet. Wir konnten uns nicht vorstellen, dass sie tatsächlich mit dem praktischen Klick-System flach auf dem Boden aufliegen und so auch bleiben. Die Planken aus Vinyl lassen sich gewohnt leicht verlegen. Selbst Laien sind in der Lage, die schönen Vinyl-Design-Bodenbelag-Planken schnell und relativ geräuscharm zu verlegen. Wer den Bodenbelag gewerblich nutzen möchte, kann ihn sogar während des laufenden Geschäftsbetriebes verlegen.

Fazit unserer Experten


Nach unserer Prüfung sind wir uns einig, dass wir den Bodenbelag ruhigen Gewissens weiter empfehlen können. Nicht nur die Dekore sind ansprechend und ihren originalen Vorbildern der Holz-Bodenbeläge täuschend ähnlich, auch die Pflege, Reinigung und Strapazierfähigkeit ist ein großes Plus für den Vinyl-Design-Bodenbelag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen